Ehemaligenverein des Städtischen Gymnasiums Steinheim


Das Gymnasium Steinheim hat eine neue Mensa, sie bietet ein kostengünstiges, leckeres und gesundes Mittagessen

Als Meilenstein bezeichnete Bürgermeister Joachim Franzke die neue Mensa. Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule können in der Mittagspause von 12:20 - 13:20 Uhr ein leckeres warmes Mittagessen erhalten. Der Andrang ist daher verständlicherweise groß. Es wird aber nicht nur ein Mittagessen geboten; die Mensa ist zugleich eine Cafeteria, die von 07:30 - 15:15 Uhr geöffnet ist und eine große Auswahl an kalten und heißen Getränken bietet, belegte Brötchen, selbstgebackene Croissants usw. im Angebot hat. Die Zeiten eines provisorischen Kioskangebotes im Technik- und Hausmeisterraum gehören damit der Vergangenheit an.

Der Speisesaal ist sehr ansprechend, hell und freundlich; er kann zugleich für Aufführungen bzw. als Präsentationsraum bei Elternabenden und Jahrgangsstufenversammlungen usw. genutzt werden, da etwa 150 Personen Platz finden. Wenn die klappbaren Tische in einen Nebenraum verbracht werden, bietet der Raum sogar 200 Sitzplätze.